Home

itemImage_largeWir leben in einer Zwei-Päpste-Zeit. Zuerst wollte ich diese Wortbildung in Anführungszeichen setzen. Aber dann habe ich sie weggelassen, denn – so zog es mir durch den Sinn – da gibt es nix zu deuteln, es ist ein Faktum, einfach und klar – wie Weihwasser – also total normal aber mit einem schwer bis gar nicht zu definierenden Mehrwert. Und auch das Wort: Mehrwert – lasse ich ohne die Gänsefüsschen …

Papa emeritus germanicus Benedictus XVI. schreibt einen Leserbrief für „La Stampa“. Das ist schon etwas. Dass es auch im Vatikan und seinen höheren Ebenen ganz ordentlich „menschelt“ hat man schon gewußt, aber soviel davon … Nun Über-Menschliches ist in diesem Gefilden ja der Normalfall, aber Allzu-Menschliches – wie Leserbriefe – also wirklich, das hätte man unter dem langen, weissen Talar doch nicht vermutet. Nebenbei: die roten Pradas – trägt er die jetzt als Hausschuhe? Die Beantwortung dieser Frage in Form eines Leserbriefes, bitte, an das KirchenBlatt … Insgesamt: Eine hübsche Idee von den Kollegen von La Stampa – Benedetto mit dem Angebot eines Leserbriefe zum 1-Jahres-Jubiläum zu gratulieren… oder?

Papa Francesco, das Kommunikationsgenie, führt im Papa-Match nach Punkten und Ideen. Er twittert, was das Zeug hergibt, Facebook ist ihm nicht fremd, seine Marketingabteiliung lebt von seinen Ideen und zwischendurch dreht er kleine Filmchen mit seinem Smartphone – und er radebrecht in Englisch, hell and devil, er sagt mit englischen Wörtern, dass er nicht Englisch kann, das aber aus ganzem Herzen – Francesco, das ist supertoll, genial, jetzt bist einer von uns und im Namen meiner Kolleginnen und Kollegen vom Englischkurs mit unserer allseits verehrten Lehrerin Betty we send you best wishes, dear Francis, an we hope that you will do like we do and try, try, try again … don’t worry be happy … and all this is much better than red prada-shoes … I finish my lines, dear Francis, with the words used by the famous american singer Michel Jackson: God bless you!! Sacre Pape! Wir verstehen Dich gut!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s