Kategorie: Spiritualität

vom be- kommen

Die katholischen Christen der Diözese Innsbruck haben einen neuen Bischof bekommen.  An einem Bischof ist nicht unwesentlich, dass die Gläubigen einer Diözese ihn „bekommen„. Man kann ihn sich nicht aussuchen oder gar – wie ziemlich einige möchten, meinen, hoffen, ersehnen und/oder glauben – wählen. Der poetische Kommentar steht aktuell im Spielraum zwischen der Freiheit des…

Read more vom be- kommen

m.p.g.a. (make poetry great again)

© Leonie Ramoser (Danke!) jede zeile, jedes wort, ja selbst noch punkt und beistrich sagen es dir hinein in deine unerlösten schritte: keine_r von uns ist allein, und dass wir das wissen, glauben, hoffen und uns dann entscheiden, so zu tun, als ob es anders wäre. ja, das setzt dich frei. ja, das kann dich fesseln. vielleicht. weil du…

Read more m.p.g.a. (make poetry great again)

aktiv & gewaltfrei

Die aktive Gewaltfreiheit steht im Zentrum der päpstlichen Botschaft zum internationalen katholischen Weltfriedenstag, der am 1. Jänner 2017 zum 50. Mal begangen wird. Viele friedensbewegte Menschen – über alle weltanschaulichen Grenzen hinweg – begrüßen das klare und offene Bekenntnis von Papst Franziskus zu einer grundlegend neuen Ausrichtung einer Friedenspolitik, die im Frieden „den einzig wahren…

Read more aktiv & gewaltfrei

danke falke

Advent (2/2) _ Es ist jetzt etwa ein Jahr her. Ich war grad bei der Vorbereitung des Bodensee-Friedensweges 2015 und hatte mein Zeug ausgebreitet, auf dem Tisch in unserem, naja, Wintergarten. Da, ein Anruf. Ein mir völlig unbekannter, junger Mann erzählte von (s)einem Song und dem Video, das er dazu drehen wolle. Ob er beim Friedensweg ein Video machen…

Read more danke falke

für eine andere welt

Lindau. Rund 400 Bodensee-Ostermarschierer/innen sind überzeugt, dass „eine andere Welt möglich ist“. Arne Engeli (Rorschach/CH) fordert im Abschlussstatement die friedliche Lösung des Ukraine-Konflikts. In der in Lindau verbreiteten Abschlusserklärung des „Friedenswegs“ verurteilten sie die Annexion der Schwarzmeerhalbinsel Krim durch Russland ebenso wie die „imperiale Politik der Westmächte“. „Eine andere Welt ist möglich“ Die jüngsten Rufe der…

Read more für eine andere welt

die waffen nieder

„Global Day of Action on Military Spending“ – das heißt nicht, dass der 14. April ein Spendentag fürs Militär ist. Im Gegenteil: Auf der ganzen Welt, ist auf demilitarize.org.uk zu lesen, werden heute Menschen aktiv, dass die Kosten für militärische Ausrüstung zurückgenommen und für ernsthafte menschliche Bedürfnisse eingesetzt werden. Was soll ich tun?  Also schreibe ich, ein…

Read more die waffen nieder